Aktuelles aus Bad Staffelstein

Unternehmerabend

die Fa. Simmerl GmbH Unternehmensberatung bietet allen Unternehmern und deren Führungskräften einen Abend an: „Change – Veränderungern stehen an….! Wie nehme ich meine Leute mit?“ Es kommen Thmen zur Sprache wie gemeinsame Visionen, Betroffene beteiligen, Konsequent im Ziel – flexibel im Weg, klasse Prozesse, lernendes Unternehmen, Sinn-Kommunikation, usw. Termin: am Montag, den 20.3.2017  von 18.00…

Neuer Bezirksgeschäftsführer

Der BDS Bad Staffelstein begrüßt unseren neuen Bezirksgeschäftsführer Herrn Dirk van Elk in seinem Amt und wünscht ihm eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit den versch. Ortsgruppen. Kontaktdaten sind entweder über den BDS Bad Staffelstein (info@geier-auktionen.de) oder Dirk van Elk Amselweg 8 96114 Hirschaid Telefon: 09543-41490 Handy: 0176-13069632 Fax: 09543-417767 Email: dirk.vanelk@bds-bayern.de

Jahreshauptversammlung am 17. März 2016

Der BDS Bad Staffelstein lädt wieder alle seine Mitglieder und Interessierte zur seiner JHV am 17. März 2016 in den Gasthof Hennemann, Stublang, ab 19.30 Uhr, ein. Themen werden u.a. sein: – Vorträge 2016 – Gesundheitstage bzw. Nachfolgeveranstaltung; was kann man einfacher machen, Kooperationsparetner, usw. – Neues vom Dachverband. Voraussichtlich wird auch unser ehemaliger Geschäftsführer…

WARNMELDUNG

leider kommen schon wieder Briefe an unsere Aussteller der Gesundheitstage für einen sog. „Expo-Guide“. Diese Briefe erwecken den Eindruck, daß der BDS Bad Staffelstein als Messeveranstalter dahinter stehen würde. Sie sollen dabei einen Eintrag für über 1270,– Euro pro Jahr auf unbestimmte Zeit abschließen. DIES IST NICHT DER FALL!!!!! Wir haben weder den Auftrag dafür…

Jahreshauptversammlung am 25. März 2015

Liebe Mitgliedsfirmen, unsere diesjährige JHV findet am 25. März 2015 im Gasthof Hennemann in Stublang, Frauendorfer Str. 1 statt. Beginn um19.30 Uhr. Eines der Themen werden die Gesundheitstage 2016 sein, speziell die Frage nach dem Termin ob im Frühjahr oder Herbst, Schwerpunktthema usw. Ebenso auch die Frage nach gewünschten Vorträgen/ Vortragsreihe. Herr Bernard als unser…

Aktuelles aus Oberfranken

Leistungsschau des BDS Ortsgruppe VG Weidenberg

Einladung zur Informationsveranstaltung zur Vorbereitung der 2. Leistungsschau, am Mittwoch, dem 18.10.2017, 19 Uhr, im Foyer der Mehrzweckhalle in Seybothenreuth.Aufgrund des großen Erfolges im letzten Jahr organisiert der Bund der Selbständigen, Ortsgruppe Weidenberg, erneut eine Leistungsschau am 14. und 15. April 2018, diesmal in der Mehrzweckhalle in Seybothenreuth. ALLE Gewerbetreibenden, Mehr

BDS-Mitglieder in den Bundestag gewählt

Herzlichen Glückwunsch an alle BDS Mitglieder, die für die nächste Legislaturperiode in den Bundestag gewählt wurden! Eingezogen sind (in alphabetischer Reihenfolge): • Nicole Bauer, FDP • Hans Michelbach, CSU • Florian Oßner, CSU • Alexander Radwan, CSU • Dr. Peter Ramsauer, CSU • Jimmy Schulz, FDP • Andreas Schwarz, SPD Mehr

Neuer Vorstand Betzenstein-Plech

Seit dem 20.09.2017 hat der äußerst aktive Ortsverband Betzenstein-Plech einen neuen Ortsverbandsvorstand. Diesen führt jetzt der neue Vorsitzende Harald Pischitz (Bildmitte vorn) an. Dirk van Elk dankte dem bisherigen Gesamtvorstand unter der Führung von Gert Volkert für seine hervorragende Arbeit im OV, welches für das neue Team dank der zahlreichen Mehr

Die neue EU Datenschutz-Grundverordnung ab 2018

der BDS Regnitztal lädt Sie herzlich ein, um über ein sehr wichtiges Thema aufzuklären, das neue Datenschutzgesetz EU-DSGVO. Bei Nichtbeachtung ab dem 25.05.2018 drohen nämlich äußerst schmerzhafte Bußgelder, dessen Rahmen bis zu 4 % des Jahresumsatzes bzw. 20 Mio. € betragen kann. Die neuen rechtlichen Rahmenbedingungen stärken ab dem 25.05.2018 Mehr

Verschmutzte Luft und Diesel-Diskussion – Der BDS hat Position bezogen

Die Luftqualität in den bayrischen Städten verfehlt bei weitem die Grenzwerte, der undurchdachte Vorschlag eines Diesel-Verbots sorgte bundesweit für Schlagzeilen. Als starke Vertretung der Selbständigen bezog der BDS Bayern Position: Ein Diesel-Verbot würde weder die Verschmutzung ausreichend senken, noch sind mildere Mittel zuvor getestet. Wir forderten daher öffentlich und deutlich Mehr